ID-ABFRAGE

DEBATIN - 
INNOVATIV 
NACHHALTIG und 
ZUVERLÄSSIG

ANTON DEBATIN GMBH

Sowohl ökologische als auch ökonomische Nachhaltigkeit spielen im Unternehmen seit vielen Jahren eine große Rolle.

Die Übernahme von Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und künftigen Generationen hat bei Debatin eine lange Tradition.

Die Anton Debatin GmbH, mit allen ihr verbundenen Unternehmen, versteht Nachhaltigkeit als einen wesentlichen Bestandteil aller Geschäftsprozesse und ist im Wertesystem des Unternehmens fest verankert.

Lieferanten tragen zum Erfolg maßgeblich bei. Aus diesem Grund bindet die Anton Debatin GmbH ihre Lieferanten direkt in ihre Nachhaltigkeits-Offensive mit ein.

Neben ökonomischen, technischen und prozessualen Kriterien wird bei den Beschaffungsaktivitäten ebenfalls auf gesellschaftliche und ökologische Aspekte geachtet.

Die nachhaltige Beschaffungsstrategie der Anton Debatin GmbH steht im Einklang mit  Mission und Vision sowie den Unternehmensleitsätzen.

Als Basis dienen die nachhaltigen Entwicklungsziele der UN (SDGs), der Global Compact, die internationale Menschenrechtscharta, die Umwelt- und Sozialstandards der ILO sowie die Leitlinien zur sozialen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft (ISO 26000).

Auch im Imkerprojekt in Togo ist DEBATIN sehr engagiert.

Ein Bienenvolk proudziert etwa 15 kg Honig im Jahr.

YES, WE PLANT! Baumpflanzungen in
PROJECT TOGO bereits seit 2017 - Weshalb?

"Globale Herausforderungen lassen sich nur gemeinsam lösen – und jeder kann einen Beitrag leisten. Eine Überzeugung, der sich die internationale Staatengemeinschaft 2015 mit der Verabschiedung der Agenda 2030 verpflichtet hat, die wir teilen und weshalb Klimaschutz zu unseren nachhaltigen Beschaffungszielen zählt. Das Baumpflanzprojekt „Yes, we plant!“ legt mit der Aufforstung die Grundlagen für 12 der 17 definierten Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs). Die neu gepflanzten Bäume entziehen der Atmosphäre CO2, verbessern die Klimasituation und schützen u.a. vor der Ausbreitung der Wüste. Gleichzeitig entstehen neue Arbeitsplätze, die wirtschaftliche und soziale Situation wird verbessert. Davon, dass man auch mit kleinen Summen viel erreichen kann, konnte sich Thomas Rose bereits bei seinem Projektbesuch vor Ort überzeugen." Thomas Rose, Geschäftsführer Anton Debatin GmbH

DEBATIN Reisereportage Togo, Westafrika

Blick in eine der Baumschulen des Klimaschutzprojektes.

LESEN SIE HIER MEHR zu dem Baumpflanzprojekt 

Die KONKRETEN, NACHHALTIGEN
BeschaffungsZIELE
des Unternehmens sind:

Mit den nachhaltigen Beschaffungszielen möchte DEBATIN einen Beitrag zur Erreichung der nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) leisten. DEBATIN fokussiert sich hierbei im Einkauf auf nachfolgende SDGs:

Goal 9 der SDGs: Industrie, Innovation und Infrastruktur

CO2-Einsparung im Transport
DEBATIN hat den Anspruch, bis 2030 die CO2-Emission im Transport zu reduzieren. Dazu setzen wir den Fokus auf “grüne Logistik”, sowohl bei der Beschaffung unserer Rohstoffe und aller Handelswaren, als auch bei der Belieferung unserer Kunden. Wir versuchen lokale Unternehmen zu unterstützen, um die Wirtschaft am Unternehmensstandort  zu fördern und gleichzeitig CO2-Emissionen zu vermeiden.

Qualitätsmangagement
DEBATIN hat den Anspruch, dass mehr als 85 % der relevanten Lieferanten und Dienstleister bis Ende 2025 über ein qualifiziertes Qualitätsmanagementsystem wie ISO 9001 oder ein vergleichbares System verfügen.

Digitalisierung der Beschaffungsprozesse
DEBATIN strebt an, die Beschaffungsprozesse in den Bereichen Handelsware, Technik, Rohstoffe und Logistik bis Ende 2030 weiter zu digitalisieren und somit die Prozesskosten um 60 % zu senken.

Goal 12 der SDGs: Nachhaltiger Konsum und Produktion

Menschenrechte und Arbeitsbedingungen
DEBATIN fordert, die Sicherstellung menschenwürdiger Arbeitsbedingungen, faire Entlohnung und Arbeitssicherheit bei unseren direkten Lieferanten und Dienstleistern durch die Einhaltung der ILO oder einem vergleichbaren System.

Verpackungsmaterial
DEBATIN hat den Anspruch, dass unsere relevanten Lieferanten und Dienstleister bis Ende 2021 den Materialeinsatz beim Verpacken ressourcenschonend gestalten und auf recyceltes Verpackungsmaterial umstellen.

Goal 13 der SDGs: Maßnahmen zum Klimaschutz

Schonender Ressourcenumgang
DEBATIN hat den Anspruch, bis Ende 2025 den Abfall im eigenen Unternehmen sowie den bei unseren relevanten Lieferanten- bezogen auf die Produktion unserer Waren- um 20 % zu reduzieren und dadurch die Ressourcen zu schonen.

Einsatz erneuerbarer Energien
DEBATIN hat den Anspruch, dass unsere relevanten Lieferanten und Dienstleister bis 2025 ihren Strombedarf zu 30 % aus erneuerbaren Energien beziehen.

Klimaneutralität fördern
DEBATIN hat den Anspruch, jedes Jahr gemeinsam mit zwei Lieferanten daran zu arbeiten, deren Produkte, bzw. deren Unternehmen klimaneutral zu stellen.

Goal 17 der SDGs: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Supplier Code of Conduct
DEBATIN hat den Anspruch, dass alle unsere bestehenden und zukünftigen direkten Lieferanten und Dienstleister, unseren Supplier Code of Conduct unterzeichnen.

Gemeinsame Projekte vorantreiben 
DEBATIN hat den Anspruch, gemeinsam mit unseren Lieferanten ein Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, indem je 250.000 € Einkaufsvolumen zehn Bäume durch den Lieferanten gespendet werden. Zusätzlich spendet DEBATIN pro teilnehmendes Unternehmen 10 Bäume.

Samen für Jungpflanzen werden zum größten Teil gesammelt.

besuchen sie DIE ANTON DEBATIN GMBH im web

Bäume pflanzen kann viel mehr als nur ein Beitrag zum Klimaschutz...

Seit 2017 sind alle DEBATIN-Produkte klimaneutral.

Eigenverantwortung (Ownership) als Grundstein für Effizienz, Nachhaltigkeit und Erfolg sind für uns selbstverständlich und wird tagtäglich gelebt, verbunden mit der notwendigen Leidenschaft für unsere Unternehmensgruppe und deren Fortkommen

Thomas Rose, Geschäftsführer

Das könnte Sie AUCH INTERESSIEREN

Klimaschutz dauerhaft, sinnvoll und transparent in Ihrem Unternehmen zu verankern, ist unser Ziel.
Mit unseren eigenen Klimaschutzprojekten geben wir Ihnen die Möglichkeit dies glaubhaft zu tun.
Aus Ihrer Verantwortung gegenüber Ihren Kunden.

Klimaneutrale
Druckerzeugnisse

Starten Sie bequem in den Klimaschutz
und schaffen Sie Mehrwerte für Druckereien, Kunden, Klima und Mensch.

mehr erfahren

Klimaneutrales 
unternehmen

Erzeugen Sie mit Ihrer individuellen Klimaschutzlösung einen positiven Effekt auf das Klima und Ihr Image.

mehr erfahren

Klimaneutrale 
Produkte

Erhöhen sie den Wert Ihres Produktes und heben Sie sich mit einem reflektiertem Bewusstsein vom Markt ab.

mehr erfahren

Klimaneutraler 
Versand

send´n´save -
Der klimaneutrale Versand vom Experten für Klimaschutz.

mehr erfahren

Klimaneutrale 
mobilität

Ob Firmenfuhrpark oder PKW. Klimaneutrale Mobilität ist ein schneller und effektiver Einstieg in den Klimaschutz.

mehr erfahren

Klimaneutrale 
Webseite

Klimaneutrale Websites sind ein schnelles und sichtbares Zeichen für Ihr Engagement im Klimaschutz.

mehr erfahren

Klimaneutrale
Umzüge

Klimaneutrale Umzüge sind sehr kostengünstig und auch für Privatpersonen erhältlich. Auf jeden Fall sind sie gut für das Klima.

mehr erfahren

Klimaneutrale
EVents

Klimaneutrale Events sind angesagt und eineinfacher Schritt zu mehr Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen.

mehr erfahren

CO2-
Footprints

Starten Sie kompetent in den Klimaschutz mit einem CO2-Footprint Ihres Unternehmens oder Ihres Produktes!

mehr erfahren

CO2-
reduktion

Weniger  Kosten durch die Reduktion Ihrer CO2-Emissionen! Helfen Sie damit sich selbst und dem Klima!

mehr erfahren

CO2-
Ausgleich

Unabhängig davon  an welchem Ort  CO2-Emissionen entstehen, sie an jedem Ort dieser Welt ausgeglichen werden!

mehr erfahren

Klimaschutz
strategien

Klimaschutzstrategien haben wir als natureOffice für jedes Unternehmen unabhängig von Branche und Größe parat!

mehr erfahren

IT-System-
integrationen

Kern der Prozesse sind unsere IT-Prozesse zur Ermittlung von CO2-Bilanzen und zum Ausgleich der CO2-Emissionen.

mehr erfahren

Erfolgreiches
marketing

Nachhaltigkeit über Klimaneutralität in Ihrem Markenkern zu verankern ist unser Steckenpferd! 

mehr erfahren

Mitarbeiter
sensibilisierung

Das Wichtigste Vehikel zur Erreichung Ihrer Ziele, besonders im Klimaschutz sind Ihre wertvollen Mitarbeiter!

mehr erfahren

Workshops &
trainings

Wir haben Antworten auf alle Fragen zur Klimaneutralitä und machen Ihren Innen- und Aussendienst fit für Ihre Kunden!

mehr erfahren

Referenten &
Moderatoren

Wir moderieren Ihren Nachhaltigkeitsevent, Kaminabend mit Geschäftspartnern, referieren auf Messen.

mehr erfahren