ID-ABFRAGE

Sauberes Trinkwasser für Schulen in Afrika

Zuverlässige, kostengünstige
Wasseraufbereitungstechnologien
für Schulen in Afrika

Nigeria, Kenia, Uganda

Impact Water ist ein sozial orientiertes und global agierendes Unternehmen, das sich der Bereitstellung von sauberem Trinkwasser für Schulen verschrieben hat. Mit dem Projekt liefert Impact Water zuverlässige, kostengünstige Wasseraufbereitungstechnologien an öffentliche und private Schulen in Afrika. Bis heute wurden über 10.000 Schulen und mehr als 3 Millionen Schülerinnen und Schüler erreicht. Im Laufe der Zeit soll das Projekt erweitert werden, um mehr als 100.000 Schulen dabei zu unterstützen, das Menschenrecht auf  Zugang zu sauberem Trinkwasser umzusetzen und nachhaltige Entwicklung zu ermöglichen.

Die Technologie
Impact Water beliefert Schulen mit bewährten Wasseraufbereitungstechnologien, die den nationalen und internationalen Trinkwasserstandards entsprechen. Die sicheren Trinkwassersysteme von Impact Water funktionieren in allen Schulen, auch in solchen ohne Strom- und Wasseranschluss. Durch den Einsatz unterschiedlicher Technologien ist sichergestellt, dass für alle Schulen eine passende Lösung bereitsteht, unabhängig von den jeweiligen infrastrukturellen Herausforderungen. Zu den vom Projekt eingesetzten Wasseraufbereitungstechnologien gehören Chlortabletten, keramische Wasserfilter, automatische Chlorwasseraufbereitungssysteme und UV-basierte Wasseraufbereitungssysteme.

 

Das Projekt erfüllt folgende der 17 Sustainable Development Goals:

download projektbeschreibung

Hintergrund

Impact Water beliefert Schulen mit bewährten Wasseraufbereitungstechnologien, die den nationalen und internationalen Trinkwasserstandards entsprechen. Die sicheren Trinkwassersysteme von Impact Water funktionieren in allen Schulen, auch in solchen ohne Strom- und Wasseranschluss. Durch den Einsatz unterschiedlicher Technologien ist sichergestellt, dass für alle Schulen eine passende Lösung bereitsteht, unabhängig von den jeweiligen infrastrukturellen Herausforderungen. Zu den vom Projekt eingesetzten Wasseraufbereitungstechnologien gehören Chlortabletten, keramische Wasserfilter, automatische Chlorwasseraufbereitungssysteme und UV-basierte Wasseraufbereitungssysteme.

Alle unsere energieeffizienz-Projekte

Kompensieren Sie Ihre CO2-Emissionen mittels Zertifikaten aus Energieeffizienz-Projekten.
In unserem Portfolio findet sich genau das Projekt welches zu Ihrem Unternehmen passt!

Healthy Cookstoves 
Kenia

mehr erfahren - Kenia

Brunnen Reparatur 
Malawi

mehr erfahren - MALAWI

Effiziente Kocher 
UGANDA

mehr erfahren - UGANDA

Saubere Solarkocher 
CHINA

mehr erfahren - CHINA

Toyola Cookstoves 
KENIA

mehr erfahren - KENIA

Saubere Kochöfen 
Kenia

mehr erfahren - Kenia

BioLite Homestove 
UGANDA

mehr erfahren - uganda

Efficient Cookstoves 
Ruanda

mehr erfahren - Ruanda

AAC Blocks 
INDIEN

mehr erfahren - indien

Anaerobic Digestion 
uganda

mehr erfahren - UGANDA

Borehole Project 
Ruanda

mehr erfahren - ruanda

Das könnte Sie auch interessieren

Gemeinsam mit Ihnen tragen wir mit unseren Bemühungen im Klimaschutz dazu bei, einerseits das Klima zu
erhalten und andererseits das Leben vieler, in den Projektregionen lebenden Menschen, zu verbessern.

Über
natureoffice

MEHR ERFAHREN

11 Gründe für eine
Kompensation

download paper

Alle unsere
PROJEKTE

download broschüre

Unsere
Standorte

mehr erfahren

Das sind
WIR

mehr erfahren

Fragen &
Antworten

mehr erfahren

Anfänge &
VISIONEN

mehr erfahren

Neuigkeiten
aus projekten

mehr erfahren

Unser
Medienarchiv

mehr erfahren