Unsere Klimaschutzprojekte
erneuerbare Energien* -
Solarenergie

Solarenergie

Die Sonne ist eine der nachhaltigsten Energieträger.


"Ich würde mein Geld auf die Sonne und die Solartechnik setzen. Was für eine Energiequelle!
Ich hoffe, wir müssen nicht erst die Erschöpfung von Erdöl und Kohle abwarten, bevor wir das angehen."
Thomas Alva Edison, 1931                        

solaranlagen

wandeln Sonnenenergie in elektrische Ener- gie um. Mit Solaranlagen kann langfristig ein großer Teil der benötigenden Energie in einer sauberen und nachhaltigen Form gewonnen werden.

Aufgrund der hohen Akzeptanz dieser Technologie sinken die Kosten des erzeugten Stroms als auch die Amortisationszeit der Anlagen stetig.

Der prozentuale Anteil an der weltweiten klimafreundlichen Stromerzeugung mit Solarzellen steigt.

Vor allem in sonnenreichen Staaten bieten sich Solarprojekte als sinnvolle Form der erneuerbaren Energiegewinnung an.

Dennoch mangelt es häufig an der Anschubfinanzierung. Gold Standard zertifizierte Solarprojekte würden ohne den Verkauf von CO2-Zertifikaten nicht umgesetz werden können.

Darüber hinaus müssen die Projekte höchsten Ansprüchen an eine ökologisch und sozial nachhaltige Entwicklung im Projektland genüge tragen. 

zum Beispiel

lohnt sich auch bereits für kleine und mittelgroße Unternehmen der Einsatz von Sonnenkollektoren zur Erwärmung von Brauch- und Heizungswasser. 

Die konkreten Vorteile der Sonnenenergienutzung im Vergleich zu konventioneller Stromerzeugung sind: 

  • Sonnenenergienutzung setzt keine Luftschadstoffe frei, wie z. B. Feinstaub. 
  • Sonnenenergienutzung setzt keine Treibhausgase frei und ist damit klimaschonend. 
  • Sonnenenergienutzung erspart Importe fossiler oder nuklearer Brennstoffe und reduziert damit die Abhängigkeit von möglichen Krisenherden und internationalen Konflikten, wie etwa in der Nahostregion. 

    • Sonnenenergie ist nach menschlichem Ermessen unbegrenzt verfügbar.

*erneuerbare energien

Wasserkraft-, Windenergie-, Sonnenenergie- und Biomas- se-Projekte sind Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien. 

Diese Projekte ermöglichen den Wechsel von fossilen hin zu regenerativen Energieträgern und sind daher sehr bedeutungsvoll. Ein Wechsel ist unbedingt notwendig, um den CO2-Ausstoß langfristig zu senken. 

Erneuerbare Energien Projekte werden zum größten Teil in spärlich besiedelten Gebieten erbaut und haben dadurch positive Effekte auf die Stromversorgung in ländlichen Gebieten und die lokale Beschäftigungssituation.

Alle unsere Erneuerbare-Energien-Projekte

Kompensieren Sie Ihre CO2-Emissionen mittels Zertifikaten aus Erneuerbare-Energien-Projekte!
In unserem Portfolio findet sich genau das Projekt welches zu Ihrem Unternehmen passt!

Bujagali Hydropower 
Uganda

mehr erfahren - uganda

Sarbari Hydropower 
Indien

mehr erfahren - INDIEN

Saysetha Hydropower 
LAOS

mehr erfahren - Laos

Prony Wind Power 
neukaledonien

mehr erfahren - neukaledonien

Bac Lieu Wind Farm 
vietnam

mehr erfahren - vietnam

Changbin/ Taichung 
taiwan

mehr erfahren - taiwan

Hindustan Spinners
indien

mehr erfahren - indien

Aura Solar I
Mexico

mehr erfahren - mexico

Siam Solar Energy
Thailand

mehr erfahren - Thailand

Das könnte Sie auch interessieren

Über
natureoffice

MEHR ERFAHREN

11 Gründe für eine
Kompensation

download paper

Alle unsere
PROJEKTE

download broschüre

Unsere
Standorte

mehr erfahren

Das sind
WIR

mehr erfahren

Fragen &
Antworten

mehr erfahren

Anfänge &
VISIONEN

mehr erfahren

Neuigkeiten
aus projekten

mehr erfahren

Unser
Medienarchiv

mehr erfahren