Klimaschutzkombizertifikat
Deutschland Plus - Alpen

Deutschland Plus Alpen

Bad Tölz, Lechtal, Oberammergau, Garmisch-Partenkirchen, Schliersee

Hauptaugenmerk im Projektgebiet Alpen liegt neben der Begründung von Bergmischwald durch Rottenpflanzung auf Sturm- und Borkenkäferkahlflächen, auf der besonders wichtigen Schutzwaldsanierung. Die Wälder an den Berghängen haben heute, in einer von Wetterextremen geprägten Zeit, wichtige Funktionen, wie den Boden-Erosionsschutz, den Lawinen- und den Wasserschutz, für das Ökosystem vor Ort zu erfüllen. Fehlt der schützende Bergmischwald, so hat dies neben der lokalen Gefährdung von Siedlungen, Verkehrswegen und Wiesen auch einen erheblichen Einfluss auf die Stabilität des Gesamtökosystems.

Weitere Arbeiten, die in dieser Region vorgenommen werden:

  • Jungdurchforstungen
  • Pflanzung von heimischen Bäumen
  • Borkenkäferbekämpfung
  • Anlage und Unterhalt von Begehungssteigen
  • Hochsitzbau
  • Biotoppflege

Fakten zum Projekt:

  • Projekttyp: Kombizertifikat

  • Projektname: Deutschland plus
  • Projektstandort: Deutschland und International (je nach Wahl des Klimaschutzprojektes)
  • Projektstandard: Gold Standard, VCS, CCB  (je nach gewähltem Klimschutzprojekt)
  • Zusatzbeitrag: pro Zertifikat gehen 5 Euro direkt an den gemeinnützigen Bergwaldprojekt e.V. 


Einsatzgebiete in den Alpen

dowlnoad projektbeschreibung
Für weitere Impressionen klicken Sie bitte auf die Bildergalerie

Einige unserer Waldschutz/
Aufforstungsprojekte in Deutschland

Mit Wald verbinden wir alle ein positives Gefühl!
Kompensieren Sie Ihre CO2-Emissionen mittels unserer Waldprojekte!

Deutschland Plus
Alpen

mehr erfahren - alpen

Deutschland Plus
Schwarzwald

mehr erfahren - schwarzwald

Deutschland Plus
Rhön

mehr erfahren - rhön

Deutschland Plus
Hunsrück

mehr erfahren - hunsrück

Deutschland Plus
werdohl

mehr erfahren - werdohl